536Alle Rezepte 40Barsch 1Beilagen 19Dorade 36Heringe 79Kabeljau (Skrei) 4Karpfen 24King-Klip 13Krebstiere 91Lachs 43Meeres-Mix 27Muscheln 39Scholle 11Seelachs 4Sonstiges 3Steinbeißer 7Thunfisch 1Tintenfisch 3Wels 14Zander
Zurück
Kalenderwoche 2012 | 39
4 Personen Rezept drucken

Lasagne mit Rotbarschrückenfilet

500 g Rotbarschrückenfilet, 800 g Auberginen (längs in feine Scheiben), 800 g Dosentomaten, 2 gehackte Knoblauchzehen, Salz, Pfeffer, 2 TL getrockneten Oregano, 250 g Mozzarella in Scheiben, Lasagneblätter

Die Auberginen scheiben salzen und pfeffern, Das Rotbarschrückenfilet in dünne Scheiben schneiden, salzen und pfeffern. Die Dosentomaten pürieren, mit den Knoblauchzehen und dem Oregano mischen und mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Den Backofen auf 220 Grad vorheizen. Etwas Tomatensauce in eine Auflaufform füllen. 3 Lasagneblätter nebeneinander darauflegen. Jeweils 1/3 der Auberginen-,Rotbarschrücken-,und Mozzarellascheiben einschichten. Vorgang zweimal wiederholen. Mit Mozzarella abschließen. Im Ofen 30 Minuten backen. Genießen.