488Alle Rezepte 40Barsch 1Beilagen 18Dorade 36Heringe 79Kabeljau (Skrei) 4Karpfen 24King-Klip 13Krebstiere 91Lachs 43Meeres-Mix 25Muscheln 39Scholle 11Seelachs 4Sonstiges 3Steinbeißer 7Thunfisch 1Tintenfisch 3Wels 14Zander
Zurück
Kalenderwoche 2013 | 47
4 Personen Rezept drucken

Linsensalat mit Räucherfisch

400 g Räucherfisch (z.B. Stremellachs, Schillerlocke oder Forellenfilet) 200 g Teller-oder Belugalinsen, 2 Chicora`©e, 1 Zwiebel, 1 Karotte, 1 Bund Dill, 1/2 Schale Feldsalat Für das Dressing: 1 Teel. Meerrettich aus dem Glas, 7 Eßl. Olivenöl, 5 Eßl. Balsamico bianco, Salz und Pfeffer

Die Linsen in kochendem Wasser in ca. 30 Minuten weichkochen. Den Chicora`©e halbieren, Strunk herausschneiden und in fingerdicke Streifen schneiden. Den Feldsalat waschen und trocken schleudern. Die Zwiebel und den Dill fein hacken. Die Karotte schälen und fein raspeln. Den Räucherfisch in mundgerechte Stücke teilen. Die Zutaten für das Dressing mit dem Stabmixer gut verquirlen. Chicora`©e, Feldsalat, Zwiebel und Karottenraspel vermischen und auf 4 Teller anrichten. Die Linsen darauf verteilen, dann den Räucherfisch auf die Teller legen und alles mit Dill bestreuen. Mit dem Dressing beträufeln und servieren.