488Alle Rezepte 40Barsch 1Beilagen 18Dorade 36Heringe 79Kabeljau (Skrei) 4Karpfen 24King-Klip 13Krebstiere 91Lachs 43Meeres-Mix 25Muscheln 39Scholle 11Seelachs 4Sonstiges 3Steinbeißer 7Thunfisch 1Tintenfisch 3Wels 14Zander
Zurück
Kalenderwoche 2013 | 06
4 Personen Rezept drucken

King Klip-Fenchel-Pfanne

700 g King Klip-Filet, Salz, weißer Pfeffer, Zitronensaft, 500 g Fenchel, 2 rote Zwiebeln, 1 Stange Lauch, 2 Orangen, 2 EL Sonnenblumenöl, 1 EL Butter, 1/8 l Hühner-oder Gemüsebrühe, 6-8 schwarze Oliven, Cayennepfeffer

Fischfilet unter kaltem Wasser abbrausen, gut trockentupfen und in etwa 2 cm große Wüfel schneiden. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Fenchel putzen und waschen, das feine Grün beiseite legen. Zwiebeln abziehen. Fenchel und Zwiebel in Streifen schneiden. Lauch putzen, in dünne Ringe schneiden, im Sieb waschen und abtropfen lassen. Orangen so dick abschälen, dass die weiße Haut mit entfernt wird. Orangenfilets mit einem scharfen Messer herausschneiden, dabei den Saft auffangen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Butter darin aufschäumen lassen, Fenchel und Zwiebel darin unter Wenden glasig braten. Fisch und Lauchringe zufügen, unter Rühren 2-3 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit Brühe und aufgefangenem Orangensaft ablöschen. 2-3Minuten köcheln lassen, ab und zu umrühren. Olivenfruchtfleisch in möglichst großen Stücken von den Steinen lösen. Mit den Orangenfilets locker unter den Fisch mischen, kurz durchziehen lassen. Mit Cayennepfeffer und nach Wunsch noch etwas Zitronensaft abschmecken. Mit Fenchelgrün garnieren und servieren.