488Alle Rezepte 40Barsch 1Beilagen 18Dorade 36Heringe 79Kabeljau (Skrei) 4Karpfen 24King-Klip 13Krebstiere 91Lachs 43Meeres-Mix 25Muscheln 39Scholle 11Seelachs 4Sonstiges 3Steinbeißer 7Thunfisch 1Tintenfisch 3Wels 14Zander
Zurück
Kalenderwoche 2012 | 51
4 Personen Rezept drucken

Karpfenfilet in Gewürztraminer

800 – 1000 g Karpfenfilet ohne Haut, 2 EL Mehl, Salz, Pfeffer, 2 EL Öl, 2 Knoblauchzehen, ¼ l Gewürztraminer, 200 g grüne Trauben

Das Fischfilet unter klarem Wasser abspülen und trockentupfen. Die Fischfilets würzen, in Mehl wenden und im heißen Öl von beiden Seiten je 1 Minute scharf anbraten. Die Fischfilets in eine Auflaufform legen. Den geschälten und in Scheiben geschnittenen Knoblauch in dem restlichen Öl anbraten und zu den Karpfenfilets geben. Das Bratfett mit dem Wein loskochen und über die Karpfenfilets gießen. Die Trauben halbieren, wenn nötig, entkernen und dazugeben. Die Karpfenfilets im vorgeheizten Backofen bei 225°C ca. 15 Minuten auf der 2. Einschubleiste von unten garen.