488Alle Rezepte 40Barsch 1Beilagen 18Dorade 36Heringe 79Kabeljau (Skrei) 4Karpfen 24King-Klip 13Krebstiere 91Lachs 43Meeres-Mix 25Muscheln 39Scholle 11Seelachs 4Sonstiges 3Steinbeißer 7Thunfisch 1Tintenfisch 3Wels 14Zander
Zurück
Kalenderwoche 2010 | 20
4 Personen Rezept drucken

Geschmorter Fisch griechischer Art

800 - 1000 g King Klip - Filet, Saft von 1 1/2 Zitronen, Salz, Pfeffer, 5 El Öl, 3 mittlere Zwiebeln, 1 Knoblauchzehe, (zerquetscht), 300 g gehäutete Tomaten, 1 EL Tomatenmark, 1 Bund gehackte Petersilie, 1 TL Oregano, 1 Prise Zucker, 1/4 l Weißwein, Scheiben von einer ungespritzten Zitrone

Die gewaschenen und trocken getupften Fischfilets in eine entsprechende Form ( oder in die mit Alufolie ausgelegte Fettpfanne des Backofens) legen, von allen Seiten mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Im Öl die Zwiebelwürfel und den Knoblauch glasig dünsten, Tomatenmark, Tomatenscheiben, Gewürze und Wein zugeben. Alles gut durchschmoren lassen. Die dickliche Soße über die Fischfilet gießen, Zitronenscheiben darauf legen, Form zugedeckt (Folie oben zusammengefaltet) in den vorgeheizten Backofen schieben. Bei 250°C (Gas 5) ca.15 - 20 Minuten garen. Servieren Sie dazu Petersilienkartoffeln und grünen mit reichlich frischen Kräutern gewürzten Salat.