536Alle Rezepte 40Barsch 1Beilagen 19Dorade 36Heringe 79Kabeljau (Skrei) 4Karpfen 24King-Klip 13Krebstiere 91Lachs 43Meeres-Mix 27Muscheln 39Scholle 11Seelachs 4Sonstiges 3Steinbeißer 7Thunfisch 1Tintenfisch 3Wels 14Zander
Zurück
Kalenderwoche 2016 | 37
2 Personen Rezept drucken

Miesmuscheln Französisch

1,5 kg Miesmuscheln, 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 2 EL Olivenöl, 2 TL Kapern, 1 Packung stückige Tomaten, Salz, Pfeffer, 2 EL Paniermehl, geriebenen Parmesan, Basilikum.

Die Zwiebeln und die Knoblauchzehn fein würfeln, nacheinander in 2 EL Olivenöl andünsten; 2 TL Kapern hacken, mit 1 Packung stückige Tomaten zugeben, 2 Minuten köcheln, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann 1,5 kg Miesmuscheln zum Öffnen 3 Minuten in Wasser kochen, abgießen, geschlossene entfernen. Die Oberschalen abbrechen und die Muscheln in eine flache Auflaufform setzen. Die Tomatenmischung einfüllen und mit je 2 EL Paniermehl und geriebenem Parmesan bestreuen. Im 250°C heißen Ofen auf der obersten Schiene 5 Minuten überbacken und mit Basilikum garniert sofort servieren.