536Alle Rezepte 40Barsch 1Beilagen 19Dorade 36Heringe 79Kabeljau (Skrei) 4Karpfen 24King-Klip 13Krebstiere 91Lachs 43Meeres-Mix 27Muscheln 39Scholle 11Seelachs 4Sonstiges 3Steinbeißer 7Thunfisch 1Tintenfisch 3Wels 14Zander
Zurück
Kalenderwoche 2015 | 37
4 Personen Rezept drucken

King Klip-Filet mit Mango-Maracuja-Dressing

800 g King Klip-Filet, 1 kleine reife Mango (ca. 400 g), 2 EL Zitronensaft, 1 reife Maracuja, Salz, Pfeffer, 1 Salatgurke, 300 g Vollmilchjoghurt, 150 g griechischer Joghurt (10 %), 1 TL Öl, je ½ Beet grüne und rote Shisokresse oder 1 Beet normale Kresse.

Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden. Die Mango und den Zitronensaft pürieren. Die Maracuja halbieren, das Fruchtfleisch herauskratzen und unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Gurke waschen, längs halbieren, entkernen und grob reiben. Die Hälfte mit Joghurt verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die restliche Gurke mit etwas Salz würzen. Beiseite stellen. Das Fischfilet abspülen, trocken tupfen und in Stücke schneiden. Im heißen Öl pro Seite 2-3 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auf dem Joghurt anrichten. Die Kresse vom Beet schneiden und den Rest Gurke darüberstreuen. Mit Dressing beträufeln.