511Alle Rezepte 40Barsch 1Beilagen 18Dorade 36Heringe 79Kabeljau (Skrei) 4Karpfen 24King-Klip 13Krebstiere 91Lachs 43Meeres-Mix 25Muscheln 39Scholle 11Seelachs 4Sonstiges 3Steinbeißer 7Thunfisch 1Tintenfisch 3Wels 14Zander
Zurück
Kalenderwoche 2014 | 37
2 Personen Rezept drucken

Knusperfisch mit Apfel-Möhren-Salat

400 g Fischfilet (z.B. Seelachsrückenfilet, King-Klip-Filet), 2 TL Rosinen, 2-3 große Möhren (ca. 400 g), 1 säuerlicher Apfel (z.B. Elstar), 2-3 EL Zitronensaft, 2 TL Öl, Salz und Pfeffer, gem. Zimt, 60 g Basmatireis, 1 Ei, 2 gehäufte EL Mehl.

Rosinen waschen und abtropfen lassen. Möhren schälen und waschen. Apfel waschen, vierteln und entkernen. Möhren und Apfel raspeln. Mit Rosinen, 1 EL Zitronensaft und ½ TL Öl mischen. Mit 1 Prise Salz und 1 Msp. Zimt abschmecken. Reis in gut 200 ml kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Fischfilet abspülen, trocken tupfen und in 4 Portionen schneiden. Mit dem Rest Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen. Das Ei verquirlen. Das Fischfilet in Mehl wenden, überschüssiges Mehl abklopfen und durch das Ei ziehen. 1 ½ TL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Den Fisch darin von jeder Seite 3-4 Minunten goldbraun und knusprig braten. Mit der Möhrenrohkost anrichten. Reis dazureichen.