537Alle Rezepte 40Barsch 1Beilagen 19Dorade 36Heringe 79Kabeljau (Skrei) 4Karpfen 24King-Klip 13Krebstiere 91Lachs 43Meeres-Mix 27Muscheln 39Scholle 11Seelachs 4Sonstiges 3Steinbeißer 7Thunfisch 1Tintenfisch 3Wels 14Zander
Zurück
Kalenderwoche 2014 | 30
2 Personen Rezept drucken

Gegrillter Tintenfisch mit mediterraner Füllung

4 Tintenfische (Calmar loligo, küchenfertig), 100 g Reis, 1 kleine Paprika, 1 kleine Zucchini, 25 g schwarze Oliven (ohne Stein), 1 handvoll Basilikum, 2 Blätter Salbei, ½ Zitrone (unbehandelt), 1 Knoblauchzehe, Parmesan, Salz, Pfeffer.

Den Reis kochen. Die Zucchini, die Paprika und die Oliven in kleine Würfel schneiden. Die Kräuter und den Knoblauch fein hacken, die Schale der Zitrone abreiben und die Zitrone auspressen. Etwas Parmesan (Menge je nach Geschmack) reiben. Alle Zutaten mit dem gekochten Reis vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Tintenfische waschen und nach gründlichem Abtrocknen mit der Reis-Mischung füllen. Damit nichts herausfällt am besten die offenen Seiten jeweils mit einem Zahnstocher verschließen. Die Tintenfische etwa 10 Minuten grillen.