512Alle Rezepte 40Barsch 1Beilagen 18Dorade 36Heringe 79Kabeljau (Skrei) 4Karpfen 24King-Klip 13Krebstiere 91Lachs 43Meeres-Mix 25Muscheln 39Scholle 11Seelachs 4Sonstiges 3Steinbeißer 7Thunfisch 1Tintenfisch 3Wels 14Zander
Zurück
Kalenderwoche 2013 | 09
4 Personen Rezept drucken

Winterkabeljau (Skrei) mediterran

800 g Kabeljaurückenfilet, ½ Bund Thymian, 4 Strauchtomaten, 200 g Schalotten, 200 ml Sahne, 2 Knoblauchzehen, 1 TL gekörnte Gemüsebrühe, 100 ml Wasser, 2 EL hellen Soßenbinder, Salz, Pfeffer

Das Kabeljaurückenfilet unter fließendem kaltem Wasser abspülen, mit Küchenkrepp trockentupfen. In ca. 4 cm dicke Scheiben schneiden, salzen und pfeffern. Die Scheiben nebeneinander in eine mit Olivenöl ausgestrichene Auflaufform legen. Die Strauchtomaten putzen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Von den Thymianzweigen die Blättchen abzupfen, klein hacken und auf den Kabeljau verteilen. Den Knoblauch und die Schalotten schälen und beides fein würfeln. Alles in der Auflaufform verteilen. Tomatenscheiben darauf legen. Die Gemüsebrühe mit dem Wasser, der Sahne und dem Soßenbinder in einem Topf verrühren und aufkochen. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Die Soße über die Zutaten in der Auflaufform gießen. Im heißen Ofen bei 160°C auf der mittleren Schiene 25 Minuten garen. Dazu schmeckt ein leckeres Baguette oder Reis.