512Alle Rezepte 40Barsch 1Beilagen 18Dorade 36Heringe 79Kabeljau (Skrei) 4Karpfen 24King-Klip 13Krebstiere 91Lachs 43Meeres-Mix 25Muscheln 39Scholle 11Seelachs 4Sonstiges 3Steinbeißer 7Thunfisch 1Tintenfisch 3Wels 14Zander
Zurück
Kalenderwoche 2012 | 23
4 Personen Rezept drucken

Sommerfrische Fischpfanne

600 g Fischfilet (wahlweise Victoriabarsch, Rotbarsch, King Klip- Filet), 1 Chilischote, ½ Vanilleschote, 200 g Erdbeeren, 200 g grüner Spargel, 1 Limette, 2 EL Rama Culinesse Pflanzencreme, 100 ml Hühnerbouillon, 200ml Rama Cremefine zum Verfeinern, ½ Bund Basilikum

Chilischote waschen, halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden. Vanilleschote halbieren und das Vanillemark mit einem Messerrücken heraus kratzen. Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Spargel schälen und in ca.0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Saft der Limette auspressen. Fischfilet kalt abwaschen, trocken tupfen, mit der Limette beträufeln und salzen. In einer Pfanne Pflanzencreme erhitzen, das Fischfilet bei großer Hitze ca. 2 Minuten von jeder Seite anbraten. Den Fisch aus der Pfanne nehmen und den Spargel ca. 5 Minuten in der heißen Pfanne anbraten. Die Bouillon dazu gießen, Cremefine einrühren, Vanillemark und Chili dazugeben und aufkochen. Den Fisch wieder in die Pfanne geben und ca. 5 Minuten ohne Hitze mit Deckel ziehen lassen. In der Zwischenzeit Basilikum waschen, trocken tupfen, Blätter vom Stiel zupfen und in feine Streifen schneiden. Die Fischpfanne mit Salz und Pfeffer (evtl. Koriander) abschmecken, Erdbeeren und Basilikum dazu geben, vorsichtig unterheben und auf vier Tellern anrichten. Dazu schmeckt Wildreis.