536Alle Rezepte 40Barsch 1Beilagen 19Dorade 36Heringe 79Kabeljau (Skrei) 4Karpfen 24King-Klip 13Krebstiere 91Lachs 43Meeres-Mix 27Muscheln 39Scholle 11Seelachs 4Sonstiges 3Steinbeißer 7Thunfisch 1Tintenfisch 3Wels 14Zander
Zurück
Kalenderwoche 2010 | 29
4 Personen Rezept drucken

Gefüllte Forellen vom Grill

4 frische Forellen oder Bachsaiblinge, 200 g Zucchini, 200 g frische Champignons, 40 g Schalotten, 50 g Butter, 5 g Estragon, 100 g Creme fraiche, 50 g Öl, 12 schwarze Oliven, 4 großzügige Stücke Alufolie

Forellen waschen und von innen und außen würzen. Die in feine Würfel geschnittenen Schalotten in der Butter mit dem Gemüse anschwitzen. Dazu den gehackten Estragon und die Creme Fraiche sowie die Oliven zugeben. Kurz durchschwenken. In die Forellen füllen und mit einem Zahnstocher schließen. Die Alufolienstücke nebeneinander auf die Arbeitsfläche legen, mit Öl bepinseln und die Forellen auf je ein Stück Alufolie legen und gut verschließen. Auf den Grill die Forellen nun cirka 15 - 20 Minuten garen.