536Alle Rezepte 40Barsch 1Beilagen 19Dorade 36Heringe 79Kabeljau (Skrei) 4Karpfen 24King-Klip 13Krebstiere 91Lachs 43Meeres-Mix 27Muscheln 39Scholle 11Seelachs 4Sonstiges 3Steinbeißer 7Thunfisch 1Tintenfisch 3Wels 14Zander
Zurück
Kalenderwoche 2010 | 23
4 Personen Rezept drucken

Gebratener Matjes mit warmen Spargel-Erdbeeren-Salat

6 holländische Doppelmatjesfilet, Mehl, 1,6 kg grünen Spargel, 500 g Erdbeeren, 2 El heimischen Honig, Olivenöl, Pfeffer, Zucker, Balsamicoessig

Das untere Drittel des Spargels schälen. Den Spargel halbieren, kurz kalt abwaschen. Die Erbeeren abwaschen, putzen, halbieren, leicht zuckern. In einer Pfanne etwas Olivenöl heiß werden lassen, den Spargel ca. 10 Minuten dünsten. Dabei leicht salzen. Den Honig zufügen, gut schmelzen lassen, den Spargel vorsichtig wenden, dann in eine angewärmte große Schüssel geben. Die Erdbeeren unter den Spargel heben, mit Pfeffer würzen. Balsamicoessig nach Geschmack drübergeben. Den Matjes leicht mit Mehl bestäuben. Die Spargel-Pfanne wieder heiß werden lassen, kein Fett zugeben. Den Doppelmatjes geschlossen von jeder Seite scharf 30 Sekunden braten. Auf einen angewärmten Teller geben. Den warmen Spargelsalat dazu reichen. Genießen Sie diese Mahlzeit mit Baguette, Kräuterquark und einem kühlen Weißwein.