512Alle Rezepte 40Barsch 1Beilagen 18Dorade 36Heringe 79Kabeljau (Skrei) 4Karpfen 24King-Klip 13Krebstiere 91Lachs 43Meeres-Mix 25Muscheln 39Scholle 11Seelachs 4Sonstiges 3Steinbeißer 7Thunfisch 1Tintenfisch 3Wels 14Zander
Zurück
Kalenderwoche 2007 | 29
4 Personen Rezept drucken

Gegrillter Lachs mit Zucchini- Mozzarella-Haube

800 g Lachsfilet, 1 Zucchini,250 g Mozzarella, 2 EL Chilisauce,4 Stengel Petersilie,2 EL Zitronensaft,2 EL Olivenöl,Balsamessig,Salz, Pfeffer

Die Chilisauce, Zitronensaft, 2 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer verrühren. Das Lachsfilet portionieren, mit der Marinade bestreichen, 30 min ziehen lassen und dann trockentupfen. Die Zucchini in hauchdünne und den Mozzarella in 5 mm dicke Scheiben schneiden. Die Petersilie hacken und auf den Fisch streuen. Die Mozzarella- und Zucchini-Scheiben darauf schichten. Die Schichtfilets einzeln in Alufolie wickeln und 15 min grillen. 2 EL Balsamessig mit Salz, Pfeffer und 2 EL Olivenöl verquirlen. Die Lachsfilets aus der Folie nehmen, mit Vinaigrette beträufeln und mit Kräutern anrichten. Dazu schmeckt ein Kräuterquark und frisches Baguette.