536Alle Rezepte 40Barsch 1Beilagen 19Dorade 36Heringe 79Kabeljau (Skrei) 4Karpfen 24King-Klip 13Krebstiere 91Lachs 43Meeres-Mix 27Muscheln 39Scholle 11Seelachs 4Sonstiges 3Steinbeißer 7Thunfisch 1Tintenfisch 3Wels 14Zander
Zurück
Kalenderwoche 2007 | 26
4 Personen Rezept drucken

Lachsfilet auf Kartoffelrösti

350 g Kartoffeln,4 Lachsfilet a`  200 g,1 Zwiebel, 4 Eier,1 EL Mehl,4 TL Öl,2 EL Weißwein,2 TL Senf,100 g Butter,Zitronensaft, Dillspitzen,Salz, Pfeffer

Die Kartoffeln schälen, grob raspeln und ausdrücken. Die Zwiebel reiben, zufügen und mit 2 Eiern, 1 EL Mehl und Salz vermengen. In je 1 TL Öl 4 Rösti pro Seite 4 Minuten braten und nebeneinander in eine Auflaufform legen. 2 EL Weisswein und 2 Eigelb über dem Wasserbad cremig aufschlagen. 2 TL Senf und 100 g zerlassene, lauwarme Butter löffelweise unterschlagen. Mit Zitronensaft und Salz kräftig abschmecken. Das Lachsfilet salzen, pfeffern und auf die Rösti legen. Sauce darüber gießen und im vorgeheizten Ofen bei 200 °C 10 min backen. Mit Dillspitzen garnieren.