512Alle Rezepte 40Barsch 1Beilagen 18Dorade 36Heringe 79Kabeljau (Skrei) 4Karpfen 24King-Klip 13Krebstiere 91Lachs 43Meeres-Mix 25Muscheln 39Scholle 11Seelachs 4Sonstiges 3Steinbeißer 7Thunfisch 1Tintenfisch 3Wels 14Zander
Zurück
Kalenderwoche 2007 | 24
4 Personen Rezept drucken

Kabeljaufilet mit Weintrauben

800 g Kabeljaufilet ohne Gräten,125 g Butter, 1 Schalotte,100 g Champignons, 2 Tassen geschälte Weintrauben,½ Tasse trockenen Weißwein,1 Tasse Fischfond oder Gemüsebrühe, 2 TL Weizenmehl, Salz.

das Fischfilet abwaschen, trockentupfen, portionieren und salzen. Die gehackte Schalotte in eine gebutterte Auflaufform streuen und das Fischfilet drauflegen. Mit den in Scheiben geschnittenen Pilzen und den geschälten Weintrauben bedecken. Den Wein und den Fischfond hinzugießen. Mit Butterbrot -papier bedecken und im Ofen bei 200 °C 25 Minuten garen. Die Flüssigkeit abgießen und mit verkneteter Butter binden, aufkochen, abschmecken und als Sauce über den Fisch geben. Als Beilage empfehlen wir Reis.