744Alle Rezepte 40Barsch 1Beilagen 19Dorade 36Heringe 83Kabeljau (Skrei) 4Karpfen 24King-Klip 13Krebstiere 94Lachs 43Meeres-Mix 27Muscheln 40Scholle 11Seelachs 5Sonstiges 3Steinbeißer 7Thunfisch 1Tintenfisch 3Wels 14Zander
Zurück
Kalenderwoche 2007 | 17
4 Personen Rezept drucken

Fisch-Frikassee

800 g Silberlachsfiletden Saft einer ZitroneSalz 40 g Butter 2 EL Curry40 g Mehl 250 ml Fleischbrühe,5 Tomaten 200 g Shrimps in Knobiöl 4 EL Sahne Zucker Pfeffer

Das Fischfilet abspülen, trockentupfen, mit dem Zitronensaft beträufeln, leicht salzen.In 250 ml siedendem (nicht kochendem) Wasser 5 Minuten dünsten. Abgießen, die Brühe auffangen, den Fisch würfeln und warm stellen. Die Butter erhitzen.Den Curry und das Mehl reinrühren, die Fischbrühe und die Fleischbrühe angießen.Die abgezogenen, entkernten und gewürfelten Tomaten sowie die gut abgetropften Shrimps hineingeben, erhitzen, vom Herd nehmen. Die Fischwürfel zugeben.Die Sahne und eine Prise Zucker unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.Dazu schmecken Reis, grüne Nudeln oder Gnocci, frisches Baguette und Salat.