488Alle Rezepte 40Barsch 1Beilagen 18Dorade 36Heringe 79Kabeljau (Skrei) 4Karpfen 24King-Klip 13Krebstiere 91Lachs 43Meeres-Mix 25Muscheln 39Scholle 11Seelachs 4Sonstiges 3Steinbeißer 7Thunfisch 1Tintenfisch 3Wels 14Zander
Zurück
Kalenderwoche 2017 | 38
4 Personen Rezept drucken

Kabeljaufilet mit Curry-Senfsoße

800 g Kabeljaufilet, 1 mittelgroßer Apfel, 1 mittelgroße Zwiebel, Saft von 2 Zitronen, 2-3 gehäufte EL mittelscharfen Senf, 1 TL Currypulver, 8 EL süße Sahne, 60 g Butter, Mehl, Salz und Pfeffer.

Los geht´s:

Das Kabeljaufilet gründlich mit Zitronensaft beträufeln. Den geschälten, geviertelten und entkernten Apfel sowie die Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden. Butter in großer Schmorpfanne erhitzen. Filets salzen und pfeffern. Apfel‑ und Zwiebelscheiben ca. 3 Min. bei mäßiger Hitze andünsten. 3 Min. abgedeckt köcheln lassen. Filetstücke zugeben und abgedeckt 6‑8 Min. gar dünsten. Filets vorsichtig mit dem Pfannenheber entnehmen. Apfel- und Zwiebelscheiben im Sud pürieren. 30 g Butter in einem kleinen Topf schmelzen und 1 EL Mehl klumpenfrei einrühren. Den Sud unterziehen. 2 gehäufte EL Senf sowie 1 TL Curry unterrühren.
 8 EL Sahne unterziehen, Soße abschmecken.
 Salzkartoffeln und Baguette sowie Salat sind passende Beilagen.

Guten Appetit… 

wünscht Ihre Crew vom Fischhaus Kittner