488Alle Rezepte 40Barsch 1Beilagen 18Dorade 36Heringe 79Kabeljau (Skrei) 4Karpfen 24King-Klip 13Krebstiere 91Lachs 43Meeres-Mix 25Muscheln 39Scholle 11Seelachs 4Sonstiges 3Steinbeißer 7Thunfisch 1Tintenfisch 3Wels 14Zander
Zurück
Kalenderwoche 2017 | 36
2 Personen Rezept drucken

Rotbarschfilet mit Balsamico

400 g Rotbarschfilet, 300 ml Fischfond, den Saft von einer ½ Zitrone, 1 Becher saure Sahne, 3 große Tomaten, 3 EL Balsamico (dunkel), Mehl, Salz, Pfeffer, frische Kräuter, evtl. Zucker, Öl zum Braten.

Los geht´s:
Das Fischfilet waschen und trocken tupfen. Dann mit dem Saft der Zitrone beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Ein paar Minuten ziehen lassen, dann in Mehl wenden und in einer Pfanne mit Öl braten.

Für die Sauce einen Topf aufsetzen und den Fischfond etwas einköcheln lassen. Dann die saure Sahne, Balsamico und gewürfelte, eventuell gehäutete Tomaten zufügen. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Zum Schluss noch ein paar frische Kräuter zufügen und mit dem Fisch servieren.

Als Beilage passt frisches Baguette, Kartoffeln oder ein frischer Feldsalat.

 

Guten Appetit… 

wünscht Ihre Crew vom Fischhaus Kittner