488Alle Rezepte 40Barsch 1Beilagen 18Dorade 36Heringe 79Kabeljau (Skrei) 4Karpfen 24King-Klip 13Krebstiere 91Lachs 43Meeres-Mix 25Muscheln 39Scholle 11Seelachs 4Sonstiges 3Steinbeißer 7Thunfisch 1Tintenfisch 3Wels 14Zander
Zurück
Kalenderwoche 2013 | 37
4 Personen Rezept drucken

Sommerabschlußgrillen: Grillmarinade für 4 Portionen Fisch (rund oder Filet)

2 Knoblauchzehen, 2 EL Sojasauce (süße Ketjap Manis), 1 EL Balsamico, 2 EL Öl (Sonnenblumen,- oder Walnussöl), 1 Msp. Sambal Olek alternativ,getrocknete Chilischote, etwas gerebelten Thymian nach Geschmack

Den Knoblauch fein hacken und mit den restlichen Zutaten vermengen. Über Nacht im Kühlschrank durchziehen lassen. Am nächsten Tag den vorbereiteten Fisch darin rundum marinieren und 2 Stunden darin einlegen. Den Fisch oder die Filets in einer Fischgrillzange einklemmen und grillen. Gerne die restliche Marinade während des Grillens mit einem Pinsel über den Fisch streichen.