488Alle Rezepte 40Barsch 1Beilagen 18Dorade 36Heringe 79Kabeljau (Skrei) 4Karpfen 24King-Klip 13Krebstiere 91Lachs 43Meeres-Mix 25Muscheln 39Scholle 11Seelachs 4Sonstiges 3Steinbeißer 7Thunfisch 1Tintenfisch 3Wels 14Zander
Zurück
Kalenderwoche 2010 | 49
4 Personen Rezept drucken

Feine Vorspeise: Lachsröllchen auf Salat

160 g geräucherter Lachs in Scheiben, 200 g Frischkäse, Pfeffer, 1 TL Zitronensaft, 2 EL flüssiger Honig, 2 EL mittelscharfer Senf, Salz, 1 Bund Dill, je 125 g gelbe und rote Kirschtomaten, 1 Bund Rucola, 100 g Feldsalat, 1 kleinen Pflücksalat, etwas rosa Pfeffer

Frischkäse mit Pfeffer und Zitronensaft würzen, verrühren. Lachsscheiben auf Frischhaltefolie etwas überlappend nebeneinanderlegen. Mit dem Frischkäse bestreichen. Mithilfe der Folie fest aufrollen. Cirka 60 Minuten gefrieren. Inzwischen Honig, Senf, Salz und Pfeffer verrühren. Dill abbrausen, trocken schütteln. Fähnchen abzupfen und, bis auf einige zum Garnieren, fein schneiden. Unter die Senfsoße rühren. Tomaten waschen, trocken tupfen und halbieren. Rucola und Salate putzen, abbrausen, trocken schütteln. Pflücksalat in mundgerechte Stücke zupfen. Rucola mit Salaten und Tomaten auf vier Tellern anrichten. Die Lachsrolle auswickeln in Scheiben schneiden und gleichmäßig verteilen. Mit der Senfsoße beträufeln. Rosa Pfeffer darüberstreuen und mit dem übrigen Dill garnieren.