488Alle Rezepte 40Barsch 1Beilagen 18Dorade 36Heringe 79Kabeljau (Skrei) 4Karpfen 24King-Klip 13Krebstiere 91Lachs 43Meeres-Mix 25Muscheln 39Scholle 11Seelachs 4Sonstiges 3Steinbeißer 7Thunfisch 1Tintenfisch 3Wels 14Zander
Zurück
Kalenderwoche 2010 | 46
4 Personen Rezept drucken

Zanderfilet mit Apfel - Zwiebel - Gemüse

800 g Zanderfilet ohne Haut, Salz, 2 EL Mehl, 2 EL Öl, 2 Äpfel, 2 rote Zwiebeln, 50 g Butter, 2 EL Zucker, 1 Becher Creme fraiche Kräuter

Das Zanderfilet unter klarem fließendem Wasser abwaschen, anschließend trocken tupfen, salzen in Mehl wenden und in dem erhitzten Öl von beiden Seiten braten. Den Fisch (in der Pfanne) im Backofen warm stellen. Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. Die Zwiebeln ebenfalls schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen, Äpfel und Zwiebeln darin anbraten, Zucker darüber steuen und karamellisieren lassen. Die Creme fraiche dazugeben und zusammen mit dem Zanderfilet anrichten. Dazu schmeckt Reis oder Röstis.