488Alle Rezepte 40Barsch 1Beilagen 18Dorade 36Heringe 79Kabeljau (Skrei) 4Karpfen 24King-Klip 13Krebstiere 91Lachs 43Meeres-Mix 25Muscheln 39Scholle 11Seelachs 4Sonstiges 3Steinbeißer 7Thunfisch 1Tintenfisch 3Wels 14Zander
Zurück
Kalenderwoche 2009 | 50
4 Personen Rezept drucken

Fischgulasch Szegediner Art

750 g Fischfilet, z.B. King Klip, Zitronensaft, Pfeffer, Salz, 1 große Zwiebel, 2 EL Olivenöl, 1 Dose Tomatenmark, 1 große Dose Sauerkraut, 1 Tasse Brühe, 1 Tasse Weißwein, 6 Wacholderbeeren, 1 Lorbeerblatt, Paprika, edelsüß, gemahlener Kümmel

Fischfilet kurz waschen, in Stücke teilen, mit Zitronensaft beträufeln und 10 Minuten ziehen lassen, salzen und pfeffern. Zwiebel würfeln, in Olivenöl in einer feuerfesten Form andünsten, Tomatenmark zugeben und eine Minute braten. Zerpflücktes Sauerkraut, Brühe, Wein und Gewürze zufügen, zum Kochen bringen und 10 Minuten kochen lassen. Fischstücke darauf legen und zugedeckt 15 Minuten bei milder Hitze weiter ziehen lassen. Vor dem Servieren vorsichtig durchrühren. Eventuell mit 1/2 Becher saurer Sahne verfeinern. Dazu Salzkartoffeln oder rustikales Brot reichen.